05 header teamentwicklung

Sie wollen ein starkes, zufriedenes, erfolgreiches und gesundes Team? Sie wollen mehr miteinander, und dass alle mehr Stress aushalten?

 

JA

Sie wollen dabei keine unnötigen Umwege gehen? Zeit und Geld sind für Sie wertvolle Ressourcen?

JA, ABER ...

Dann gibt’s hier eine Checkliste zur Selbsterklärung und auch hier weitere Infos.
Oder doch lieber persönlich erklären?

NUR ZUM TEIL

Dann ist vielleicht die nebenberufliche Selbständigkeit, Ihre Zukunft. Lesen Sie weiter unter „nebenberuflich selbständig machen“ Oder möchten Sie das mit mir persönlich abklären?

NEIN

Dann ist das hier wahrscheinlich kein Inhalt der Sie weiter interessiert.
Oder sind Sie doch an persönlichen Informationen interessiert?



 
  1. 1. Checkliste zur Teamentwicklung und Resilienzsteigerung

    Bevor Sie Zeit und Geld investieren, stellen Sie sich anhand dieser Checkliste folgende 5 Grundfragen.
    Wenn Sie das lieber mit mir persönlich erarbeiten wollen, nutzen Sie mein derzeit kostenfreies Informationsgespräch. Rufen Sie mich an +43 676 4383283 oder schicken Sie mir Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, und wir vereinbaren einen passenden Termin zu Abklärung der Grundfragen.

    Grundfragen:
    Beantworten Sie sich die Fragen spontan - zwischen 0% und 100% - so wie es jetzt für Sie ist.
    Notieren sie das jeweilige Ergebnis. Und lesen Sie die Auflösung, die Sie im Anschluss an die Fragen
    finden, erst nachdem Sie die Fragen beantwortet haben.

    1. Fühle ich mich in und mit meinem Team wohl?
    2. Erreichen wir unsere Ziele?
    3. Ist die Stimmung bei der Arbeit gut?
    4. Habe ich Bedenken ob das eine oder andere Teammitglied den Herausforderungen noch lange gewachsen ist?
    5. Macht jeder im Team das was er soll – gerne und auch gut?

    A: Bei allen Fragen zwischen 85% bis 100%

    Ich gratuliere! Bleiben Sie auf Ihrem Weg. Sie werden Ihr Team auch ohne externe Hilfe gut weiterentwickeln.

    B: Bei einzelnen oder mehreren Fragen 50% bis 85%

    Sie haben den einen oder anderen Punkt gefunden bei dem aus meiner Sicht Unterstützung hilfreich wäre. Bedenken Sie: Ihr Team, Ihre Mitarbeitern sind Ihr größtes Kapital und Grundlage auch Ihres gesunden Erfolgs. Warten Sie nicht zu lange. Je früher Sie Klarheit haben, desto früher werden Sie Ihre Ziele erreichen.

    Nutzen Sie mein derzeit kostenfreies Informationsgespräch. Rufen Sie mich an +43 676 4383283 oder schicken Sie mir ein Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, und wir vereinbaren einen passenden Termin zu Klärung Ihrer Fragen und der Möglichkeiten, was ich für Sie tun kann.

    C: Bei einzelnen oder mehreren Fragen unter 50%

    Sie sollten rasch in ihr Team investieren. Nehmen Sie als erstes Beratung und/oder Coaching dafür in Anspruch (mehr Infos zu: Coaching). Rufen Sie mich an +43 676 43 83 283 oder schicken Sie mir ein Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, und wir vereinbaren einen passenden Termin für ein kostenfreies Informationsgespräch zu Klärung Ihrer Fragen und der Möglichkeiten, was ich für Sie tun kann.

    D: Bei einzelnen oder mehreren Fragen kein Ergebnis oder Unsicherheit.

    Stärken Sie Ihre Sicherheit durch Coaching. Ihr Team wird es Ihnen danken.

    Nutzen Sie mein derzeit kostenfreies Informationsgespräch. Rufen Sie mich an +43 676 4383283 oder schicken Sie mir ein Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, und wir vereinbaren einen passenden Termin zu Klärung Ihrer Fragen und der Möglichkeiten, was ich für Sie tun kann.

    2. Nützliche Infos zur Teamentwicklung und Resilienzsteigerung

    Ihr Team, Ihre Mitarbeiter sind ihr größtes Kapital. Und abgesehen davon hängt auch Ihre Gesundheit, Ihr gesunder Erfolg, von diesen Menschen ab. Regelmäßige Investitionen in das Team rechnen sich! Nicht nur finanziell, sondern auch gesundheitlich.

    Generell erfolgt die Vorgehensweise meiner Angebote zur Teamentwicklung und Resilienzsteigerung nach den Grundsätzen der Systemik. Damit wird die Integration von externen und internen Impulsen ermöglicht.

    Insbesondere wird die Methodik des Transformations-Managements nach Karl Prammer (Wiener Schule der Organisationsberatung) angewandt. Durch aktive Verknüpfung von Eigenlogik (Teilnehmer als Individuen und Unternehmensmuster/-kultur) und externer Logik (Berater) entsteht ein Lern-Design, das die Voraussetzungen für nachhaltig wirksame Entwicklungsimpulse schafft. Ergänzend werden je Bedarf Teile folgender methodischen Ansätze gewählt: Business Model Generation, Canvas oder Lean, Ichak Adizes®, diverse NLPDesigns.

    Ich biete Ganztags- und Halbtags-Workshops im Rahmen von Prozessarbeit, unabhängig von Inhalten und Häufigkeit, mit bis zu 8 Beteiligten an. Für mehr Teilnehmer greife ich auf ausgewählte Kollegen, kooperativ zurück. Vor- und Nachgespräch sind obligatorisch. Berichte werden bei Anfrage erstellt. Besonders günstig, da ohne Nebenkosten, kann ich Workshops in den eigenen Räumlichkeiten in Böheimkirchen, Nähe St.Pölten, in Niederösterreich anbieten.

    Wer am Prozess in welcher Intensität funktional zielführend zu beteiligen ist, wird zu Beginn im Rahmen von Arbeitsgesprächen gemeinsam festgestellt.

    Für die Kombination meiner Angebote mit Outdoor- Aktivitäten stehen mir ausgewählte Trainer für Kooperationen zur Verfügung. Sogenannte low- und high-elements werden in die Prozessarbeit spielerisch integriert, damit auch der Spaßfaktor nicht zu kurz kommt.

    4. FAQ, häufige Fragen zur Teamentwicklung und Resilienzsteigerung

    Warum soll ich das machen?

    Ob das für Sie sinnvoll sein kann weiter darüber nachzudenken ermitteln Sie am besten mit der hier angebotenen Checkliste.

    Was bringt mir das?

    Abgesehen von besseren Arbeitsergebnissen, angenehmeren Arbeitsbedingungen, mehr psychische Stabilität der Mitarbeiter (und auch eigene) – also weniger Krankenstände aus „Überlastungen“, … sonst nicht viel … ah doch: Spaß macht es auch.

    Was kostet das? Wie viel wird mich das kosten?

    • Derzeit biete ich ein kostenfreies Informationsgespräch von ca. einer Stunde an, bei dem wir Ihre Fragen und die Möglichkeiten was ich für Sie tun kann, abklären. Vereinbaren Sie einen Termin unter 0676 4383283 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    • Eine kostenfreie Erstberatung, wird im Ausmaß von 2 bis 4 Stunden durch das UNS (Unternehmerservice) der WKNÖ angeboten (ohne Wunschberater, Sie werden aufgrund der Art und des Standortes ihres Unternehmens zugeteilt. Vielleicht haben Sie Glück und kommen zu mir).
    • Weitere konkrete Angebote

    5. Impressionen

    7. Eine kurze Beispiel-Geschichte zur Teamentwicklung und Resilienzsteigerung



    „Denen kannst Du sagen was Du willst, sie tun´s nicht“. Da lässt jemand aber ordentlich Luft ab! Karl, ist Chef eines Handwerkerbetriebs. Freunde, und dazu darf ich mich auch zählen, treffen sich zum Mittagessen. Eine gute Gelegenheit auch mal Sorgen zu teilen.

    Eigentlich geht es nur um Kleinigkeiten: Der eine hält sein Firmenauto nicht sauber, der andere ist ständig unpünktlich. Karl witzelt „ … da geht mein Blutdruck hoch, dass ich keinen Kaffee mehr brauch“. Unter vier Augen spreche ich ihn darauf an. Ich frage ihn, ob er das sein ganzes Arbeitsleben lang weiter so machen will. Natürlich will er das nicht, aber wie soll er das ändern, er hat doch schon alles probiert. Im Guten mit Unterstützung, im Bösen mit Strafen. Sogar auf Seminar hat er seine Mitarbeiter schon geschickt. Alles ohne Erfolg. Er glaubt nicht mehr daran, dass diese Verhaltensweisen noch zu verbessern sind. Aber deswegen entlassen? Nein, das will er auch nicht.

    Wir machen uns trotzdem für die nächste Woche einen Arbeits-Termin aus. Ich erkläre ihm mein Angebot. „OK, probieren wir´s. Das klingt zumindest nach einer Chance.“ Ich führe mehrere Gespräche mit den Mitarbeitern. In der Gruppe, auch mit Karl, und auch einzeln. Diese Arbeit läuft ruhig, nichts ist aufregend noch irgendwie besonders. Nach 14 Tagen rufe ich wie vereinbart Karl zur Endbesprechung an. Ganz anders klingt seine Stimme als noch 2 Wochen zuvor, heiter: „Klaus, ich weiß nicht wie Du das gemacht hast und was da jetzt wirklich geholfen hat. Aber es wirkt. Danke!“

    Das Geheimnis? Bedürfnisse und Beziehungen gezielt ansprechen und klären! Sie wollen die kleinen Ärgernisse des Alltags auch aus dem weg schaffen? Ich helfe gerne dabei. Gemacht und geschafft haben es die Mitarbeiter und Karl selbst. Ich war für kurze Zeit ein hilfreicher Begleiter.

    Wenn Sie mehr dazu erfahren wollen, nutzen Sie mein derzeit kostenfreies Informationsgespräch. Rufen Sie mich an +43 676 43 83 283 oder schicken Sie mir ein Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, und wir vereinbaren einen passenden Termin zu Klärung Ihrer Möglichkeiten!

    Der Name des Chefs ist übrigens zur Wahrung der Anonymität geändert.


Hier finden Sie uns!

Jetzt kostenloses Informationsgespräch buchen:

  klaus.trampisch@unternehmen-leben.info
  + 43 676 43 83 283